Lerne Eltern
aus deiner Nähe kennen

Finde Spielplatzspaß, Freundschaften und gegenseitige Unterstützung. Jetzt die Mello-App herunterladen und andere Eltern treffen.

Neue Spielplatzgefährten und Playdates finden

Das Abenteuer des Elternseins gemeinsam erleben

Eine Community zum Vernetzen, Teilen und Lachen

Mehr Unterstützung bei der Kinderbetreuung

Neue Spielplatzgefährten und Playdates finden

Das Abenteuer des Elternseins gemeinsam erleben

Eine Community zum Vernetzen, Teilen und Lachen

Mehr Unterstützung bei der Kinderbetreuung

Das alles und vieles mehr steckt in nur einer App!
Sei dabei!

So funktioniert die Mello-App:

Suchfunktion

Entdecke Eltern mit gleichaltrigen Kindern

Profil

Gestalte dein eigenes Profil für dich und andere

Newsfeed

Finde heraus, was um dich herum passiert

Das sagt die Mello-Community

Entdecke Familien
in deiner Nähe

Mit der Mello-App lernst du ganz einfach Eltern aus deiner Nachbarschaft kennen. Ob Kinder im gleichen Alter oder gleicher Kiez: Die praktischen Suchfunktionen helfen dir dabei, passende Profile zu finden und anzuschreiben. Dir ist jemand sympathisch? Verabrede dich für gemeinsame Aktivitäten und Spielplatzbesuche.

Werde Teil einer Community

Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf – wir alle kennen dieses Sprichwort. Die Mello-App hilft dir dabei, so ein Dorf zu finden und Teil einer aktiven Eltern-Community zu sein. Hier kannst du dich austauschen und vernetzen: Es geht um neue Freundschaften, gemeinsame Kinderbetreuung und vieles mehr.

Finde Gemeinsamkeiten

Ob Mama oder Papa, im Doppelpack oder alleinerziehend: Die Mello-App ermöglicht es dir, Gemeinsamkeiten mit anderen Eltern zu entdecken und das große Abenteuer Familie zusammen zu erleben. Mit ein paar Klicks findest du Menschen, die ähnliche Themen beschäftigen oder sogar gleiche Tagesabläufe haben.

Was gibt es Neues bei Mello?

Community Insights #2 – Hello Martina!

With our new series of interviews on Facebook and Instagram “Community Insights” we want to introduce you to parents from the Mello community. Find out …

Learn More →

Community Insights #1 – Hello Isabelle!

Mit unserer neuen Interviewreihe auf Facebook und Instagram  “Community Insights” wollen wir dir Eltern aus der Mello-Community vorstellen. Erfahre hier, wer sie sind, warum sie …

Learn More →

Well hello, Mello!

We launched a new app and brand identity 💜 We launched a newly designed app that aims to help parents build strong local support networks …

Learn More →

Entdecke noch heute Eltern in deiner Nähe

Lade dir die Mello-App herunter: 
Für Austausch, gemeinsame Spielplatztreffen und gegenseitige Unterstützung

Häufig gestellte
Fragen (FAQs)

Mello ist eine App für Eltern, die ihnen dabei hilft, sich mit anderen Mamas und Papas in ihrer Nachbarschaft zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen.

Du kannst Mello im Playstore oder App Store herunterladen. Die Registrierung dauert nur drei Minuten und ermöglicht es dir, ein Profil für dich und deine Familie zu erstellen. Mithilfe von verschiedenen Suchfunktionen kannst du andere Eltern entdecken, die genau zu dir passen. Im Chat kannst du dann Mamas und Papas anschreiben, die dir sympathisch sind und dich für ein erstes Treffen mit euren Kindern verabreden.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst. Deswegen veröffentlichen wir nie deine persönlich identifizierbaren Daten wie Vor- und Nachnamen, deine genaue Adresse oder das Geburtsdatum deiner Kinder. Deine persönlichen Daten werden zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben. Damit Mello eine sichere Eltern-Community bleibt, werden wir Profile, die uns auffällig erscheinen auf Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen überprüfen. Du kannst Beiträge und Mitglieder, die dir suspekt erscheinen, jederzeit über die "Melden"-Funktion an uns weitergeben. Für weitere Fragen erreichst du uns unter support@mello-app.com.

Damit sich so viele Eltern wie möglich vernetzen können, brauchen wir deine Hilfe. Wenn du auch in deiner Nachbarschaft mehr Kontakte über die App finden möchtest, kannst du Kiezbotschafter*in für Mello werden.

Mello wird unterstützt von: