Wir verbinden Eltern, die sich gegenseitig unterstützen und so gemeinsam wachsen

Die Menschen hinter Mello

Hinter Mello steckt ein großartiges Team aus aller Welt und allen voran drei Schwestern aus Berlin: Anna, Henni und Ulrike. Alle drei haben selbst jahrelang Erfahrung mit Babysitting und Kinderbetreuung gesammelt, in vielen Sprachen und Teilen der Welt gearbeitet. Eines ist ihnen dabei überall aufgefallen: Familien, egal wie groß, sind gerade am Anfang auf Unterstützung und Gemeinschaft angewiesen.

Aus eigenen Wunsch nach mehr Vernetzung haben die Schwestern eine praktische App für Eltern entwickelt – Mello war geboren. Eine digitale Lösung, die Mamas und Papas dabei hilft, sich auszutauschen und gegenseitig zu helfen. So wurde auch in Zeiten der Kontaktbeschränkungen eine Möglichkeit geschaffen, wie sich Eltern miteinander verbinden können.

„Als UX/UI Designer und Produktmanager bin ich bei Mello dafür verantwortlich, dass die Schnittstelle von Programmierung und Design reibungslos verläuft. Ich stelle sicher, dass Benutzeroberfläche und Benutzererfahrung funktionieren und euch gefallen.“

Unser Team

Karin

„Hi, ich bin Karin und UX/UI Designerin bei Mello. Ich freue mich immer über den Austausch mit euch. Euer Feedback hilft uns dabei, mit der App die beste Plattform für Eltern zu bauen!“

Henni

„Mein Name ist Henni und ich kümmere mich um das Office Management bei Mello. Nebenbei sorge ich dafür, dass sich alle im Team wohlfühlen.“

Marco

"Ich bin der CTO von Mello und leite den Bereich Programmierung (Entwicklung). Hier kann ich mit einem tollen Team aus Profis zusammenarbeiten. Ich liebe es, Codes für großartige Produkte zu schreiben!“

Adam

„Als UX/UI Designer und Produktmanager bin ich bei Mello dafür verantwortlich, dass die Schnittstelle von Programmierung und Design reibungslos verläuft. Ich stelle sicher, dass Benutzeroberfläche und Benutzererfahrung funktionieren und euch gefallen.“

Anna

„Hallo, ich bin Anna. Die Gründerin und CEO von SitEinander, was ihr heute als Mello kennt. Ich liebe es, andere Menschen kennenzulernen und ein starkes Netzwerk für Mello aufzubauen. Dafür ist es mir wichtig, ein tolles Team zusammenzubringen“

Und du?

Willst du uns dabei helfen, das Leben von Familien noch schöner und einfacher zu gestalten? Hier erfährst du, in welchen Bereichen wir Verstärkung suchen.