Hilfe Center

  • Community Richtlinien
  • Deine Sicherheit, Privatsphäre und Sichtbarkeit auf Mello
  • Mello während der Corona-Pandemie
  • Sicherheit beim Treffen

Community Richtlinien

  • Wir unterstützen uns. Wir tauschen und helfen uns gegenseitig aus.
  • Wir sind freundlich zueinander! Wir kommunizieren wertschätzend und mit Respekt.
  • Wir posten keinen Spam.Werbung, Anzeigen, Rekrutierungen sind nicht erlaubt. 

Deine Sicherheit, Privatsphäre und Sichtbarkeit auf Mello

Wer kann sehen, was in meinem Profil steht?
Mello ist zum Kennenlernen anderer Eltern gedacht. Jeder, der sich bei Mello registriert hat, kann grundsätzlich dein Profil sehen.
Wir bitten dich, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, was du in deinem Profil veröffentlichen möchtest. Du kannst die "Vorschau" auf Deinem Profil nutzen, um herauszufinden, wie dein Profil für die anderen Nutzer aussieht. 

 

Ich möchte nicht, dass bestimmte Personen mein Profil sehen können.

Du kannst Blockieren users who you do not wish to see your profile.

Ich möchte mein Profil vorübergehend vor der öffentlichen Ansicht verbergen

Du kannst dein Profil in den Schlummermodus versetzen, um es vorübergehend auszublenden.

 

Warum fragt ihr nach meinem vollen Namen?

Wir fragen dich nach deinem vollen Namen, um die Glaubwürdigkeit zwischen den Nutzern in der App zu erhalten und um eine vertrauensvollere Atmosphäre in Mello zu schaffen. Wenn du dich mit der Verwendung deines Nachnamens sehr unwohl fühlst, kannst du einen Anfangsbuchstaben oder eine Variation deines Nachnamens verwenden.

 

Muss ich die Namen meiner Kinder angeben?

Nein. Du musst die Namen deiner Kinder nirgendwo auf Mello angeben.

Sharing photos safely

Fotos, die du in deinem Profil hochlädst, sind für andere Nutzer auf Mello sichtbar. Es liegt in deinem eigenen Ermessen, ob du nur Fotos von dir selbst oder auch von deiner Familie hochlädst. Wir bitten darum, dass jeder mindestens ein Profilfoto hat, und dass es ein klares Bild ist, auf welchem du gut zu erkennen bist, um das Vertrauen in die Community zu erhöhen.

 

Ich kann mein Profilfoto nicht löschen

Wenn du nur ein Foto hochgeladen hast, kannst du es erst löschen, wenn du ein weiteres hochgeladen hast. 

Warum muss ich meine Adresse angeben?

Wir fragen nach deiner Adresse, damit wir die Entfernung zwischen dir und anderen Mello-Nutzern anzeigen können. Wenn du dich unwohl dabei fühlst, deine vollständige Adresse anzugeben, kannst du auch nur die Straße oder die Postleitzahl angeben, in der du wohnst. 

Können andere Nutzende meine Adresse sehen?

Nein. Deine Adresse und dein Standort werden niemals für andere Benutzer sichtbar sein.

Wie kann ich mein Konto schlummern lassen?

  1. Öffne das Seitenmenü durch Tippen auf die Striche oben links in der App.
  2. Klicke auf Einstellungen
  3.  Aktiviere den Schlummer-Schalter

Was passiert, wenn ich mein Konto schlummern lasse?

Wenn die Schlummerfunktion aktiviert ist, wird dein Profil ausgeblendet und jeder, der dir eine Nachricht sendet, wird gewarnt, dass du im Moment nicht aktiv bist. Deine Beiträge und Kommentare bleiben sichtbar. Du kannst weiterhin Nachrichten senden. Du erhältst weiterhin Benachrichtigungen, es sei denn, du schaltest sie in den. Einstellungen aus.

Wie kann ich jemanden blockieren?

  • Gehe auf deren Profil
  • Tippe auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke.
  • Wähle Blockieren
  • Der Benutzer ist nun blockiert.

Was passiert, wenn ich jemanden blockiere?

Ihr könnt die Profile der anderen Person nicht mehr sehen, euch keine Nachrichten mehr schicken und die Beiträge der anderen Person nicht mehr sehen oder kommentieren. Alle zuvor ausgetauschten Nachrichten werden ausgeblendet. Du wirst nicht mehr über Aktivitäten des anderen benachrichtigt werden.

Wie hebe ich die Blockierung einer Person auf?

Bald verfügbar...

Wie melde ich jemanden?

  • Gehe auf deren Profil
  • Tippe auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke.
  • Wähle Melden
  • Sag uns, warum du die Person meldest.
  • Der Benutzer wurde gemeldet.

Was passiert, wenn ich jemanden melde?

Wir werden die Meldung prüfen und entscheiden, welche Maßnahmen wir als nächstes ergreifen. Wir können die Person dauerhaft von der Plattform entfernen. 

Mello während der Corona-Pandemie

Während der COVID-19-Pandemie sind die Dinge unvorhersehbar und die Richtlinien ändern sich. Bitte beachte die aktuellen Einschränkungen und Richtlinien in deiner Region und entscheide mit Umsicht, wo und wann du andere triffst. 

Sicherheit beim Treffen

Auch wenn wir unser Bestes tun, um Mello zu einer sicheren und unterstützenden Gemeinschaft zu machen, ist es wichtig, dass du dein eigenes Urteilsvermögen einsetzt, wenn du jemanden zum ersten Mal triffst, da du letztendlich für deine Sicherheit und die deiner Familie verantwortlich bist. Hier sind einige Tipps, wenn du jemanden triffst:

  • Trefft euch an einem öffentlichen Ort.
  • Informiere einen Freund oder die Familie über deine Pläne.
  • Lasse deine Kinder nicht unbeaufsichtigt mit jemandem, den du nicht gut kennst.
  • Wenn du dich unwohl fühlst, solltest du dich verabschieden und gehen.
  • Wenn du das Gefühl hast, dass etwas nicht in Ordnung ist, kannst du die Person blockieren oder uns melden. Block or Report the person to us.